Vom 14.-16.06. fand in Strauch das Verbandsfest der Vereinigten Spielmannszüge Nordeifel e.V. statt. Mit dabei war natürlich auch das TPK aus Kesternich.

Am Freitag veranstalteten die Straucher im Rahmen des Festes den 1. Straucher Biermarkt, auf dem natürlich auch eine Abordnung des TPKs in zivil zu finden war.

Am Samstag begann dann mit dem Sternmarsch der offizielle Teil. Hier ging es für das TPK aus Kesternich vom Dörnchensweg über die Gartenstraße zum Straucher Pfarrheim, wo der Abend noch lange nicht zu Ende war. Erst zu später Stunde machten sich die letzten auf den Fußweg Richtung Kesternich…

Am nächsten Tag steckte der Abend dem ein oder anderen noch spürbar in den Knochen, sodass man in den Höhepunkt des Festes – den Zug mit Festzugwertung – nicht ganz ohne Verluste startete. Doch trotzdem sprangen am Ende in der Bewertung zwei super Pokale für das TPK raus: der erste Platz in der Musikalischen Wertung und der fünfte Platz in der Gesamtwertung (diese setzt sich zusammen aus Musikalischer Wertung und Marschierwertung) hinter Simmerath (1), Rollesbroich (2), Mützenich (3) und Kalterherberg (4).

Ein Dank geht an das Trommler- und Pfeiferkorps aus Strauch für die Organisation eines rundum gelungenen Wochenendes!

Im September findet dann das nächste Verbandsfest im belgischen Elsenborn statt.