St. Martin in Kesternich

  • von

Es ist St. Martins Zeit, und auch in Kesternich ist am Freitag der traditionelle Zug durchs Dorf gegangen!

Angeführt von St. Martin auf seinem Pferd haben wir gemeinsam mit dem Musikverein Diana Kesternich den Umzug musikalisch begleitet. Für die Beleuchtung während dem Zug und ein großes Martinsfeuer auf der Kesternich Höhe sorgte die Freiwillige Feuerwehr aus Kesternich.

Anschließend gab es für die Kinder Martinstüten im neuen Dorfgemeinschaftshaus während die Erwachsenen den Abend gemütlich bei einem Glühwein ausklingen lassen konnten.

Wir freuen uns ganz besonders, dass auch in diesem Jahr wieder zwei Flötisten, die sich noch in ihrer Ausbildung befinden, mit dem Martinszug ihren ersten Auftritt absolvieren konnten!

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.